Referenz-Projekte

Fortbildung


  • Klausurtagung des Gemeinderats Furth b. Landshut: Soziale Kriterien einer qualitätsvollen städtebaulichen Entwicklung im ländlichen Raum
  • Fortbildung von Kinder- und Jugendlichen-TherapeutInnen in Teamentwicklung und Fallsupervision an der Ärztlichen Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen e.V.
  • Teamentwicklungsprozesse in verschiedenen Organisationen
  • Supervisions-Workshops für Quartiersmanagements und Aktionsgruppen in Soziale Stadt Projekten zur Umsetzung von Handlungskonzepten
  • Gelingende Planungen – mit ernst gemeinter professionell angeleiteter Partizipation. BDLA, Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, Landesverband Bayern
  • Chancen und Schwierigkeiten der Partizipation in komplexen Planungsprozessen, Bayerische Architektenkammer
  • Information und Beteiligung von BürgerInnen bei gesamtstädtischen / übergeordneten Planungen. Stadt- und Führungsakademie Augsburg
  • Gemeinsam die Energie wenden! Partizipation in der Energiewende, ISW – Institut für Städtebau und Wohnungswesen in Kooperation mit Energie innovativ, Bayerns Energieagentur im BStMWi. München
  • Freitags-Matineen im Landratsamt München: Selbstreflexionen zu drängenden Themen des Arbeitsalltags – eine professionell gestaltete Angebotsreihe
  • Integrierte Planung und ihre Umsetzung in der Städtebauförderung. Erfahrungsaustausch, ISW – Institut für Städtebau und Wohnungswesen in Kooperation mit der Obersten Baubehörde. München
  • Partizipation in der Dialogischen Planung und Realisierung. Seminar im Rahmen des Studienprojektes Planen und Entwerfen in der Freiraumplanung an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • Gastvortrag an der Hochschule für angewandte Wissenschaften FH München „Kooperation und Koordination in Planungsverfahren des Bund-Länder-Programms Soziale Stadt“
  • Handlungs- und Kommunikationskompetenz. Grundlagen der Kommunikation in Planungsprozessen. Lernwerkstatt des ISW – Institut für Städtebau und Wohnungswesen, München
  • Integrierte Planungen der Innenstadtentwicklung – erfolgreiche Projekte und ihr Management. Fachtagung des ISW – Institut für Städtebau und Wohnungswesen, München
  • Workshop-Reihe zum Zukunftskonzept der Gleichstellungsstelle der Landeshauptstadt München (2008/ 2009)
  • Nett working. Vernetzung – neuer Königsweg im Dickicht? Sommersalon 2008 der 12 Unabhängigen Sozialforschungsinstitute in München (USM)
  • Public >> Private >> Paradise ? Reflexionen zur kommunalen Daseinsvorsorge in der Stadtregion München. Sommersalon 2007 der 13 Unabhängigen Sozialforschungsinstitute in München
  • Workshop mit dem Arbeitskreis Wohnungslose Frauen „Vom Angebot zum Verbund. Welche Hilfen brauchen Wohnungslose Frauen in München?“
  • Architekturclub München: Bürgerbeteiligung
  • Paradigmenwechsel in der Arbeits- und Sozialpolitik? Folgen für die Stadtregion München, Sommersalon 2005 der Unabhängigen Sozialforschung in München
  • Sozialpolitischer Diskurs München. Partizipation – Wir gestalten die Soziale Stadt. Workshop „Wohnen für alle!?“. Forum: Planungsverfahren und BürgerInnenbeteiligung, München
  • Vernetzungsseminare zu verschiedenen Themen (z. B. Diskursive Bürgerbeteiligung, Integriertes Handlungskonzept) für bayerische Kommunen im Bund-Länder-Programm Soziale Stadt
  • Fachseminar beim Schwäbischen Arbeitskreis Soziale Stadt zum Thema „Integration marginalisierter Gruppen als Aufgabe in Klein- und Mittelstädten“
  • Fachtagung der SRL Neue Strategien zur Entscheidungsfindung in der kommunalen Planung
  • Fachtagung Erlebnis Innenstadt am Beispiel Regensburg
  • Bürgerbeteiligung und Dialogkultur, Stadtratsklausur Neu-Ulm in Roggenburg
  • Fachseminar beim Schwäbischen Arbeitskreis Soziale Stadt zum „Bund-Länder-Programm Soziale Stadt – Umsetzungserfahrungen und Konflikte“
  • Fachseminar der Obersten Baubehörde im Bayerischen Innenministerium Methoden und Instrumente der Bürgerbeteiligung
  • Fachliche Begleitung und Moderation von Agenda-Prozessen
  • Fachseminare zu Raum- und Regionalfragen am Studieninstitut Niederrhein
  • Fachtagung zur Gleichstellung und Frauenförderung am Landratsamt München
  • Fachseminar Frauen in der Planung für die Gleichstellungsstellen Olching und Fürstenfeldbruck
  • Stadtplanung – ein Handlungsfeld für Frauen. Vom Bedarf zur Umsetzung. Zweite Sächsische Gleichstellungskonferenz, Dresden
  • Qualifizierung von Lehrpersonal in Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung für schwer Vermittelbare
  • Fortbildung und Coaching von Frauenberatungsstellen in den neuen Bundesländern
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen zu Fragen des Älterwerdens, der Sprachkultur, der zielgruppen-angemessenen Fortbildung von sozial belasteten Gruppen
  • Fachtagungen zu Gender-Aspekten am FrauenStadtteilZentrum, München
  • Evaluation der Wirtschaftlichkeit von Frauenförderung und frauenbezogener Personalpolitik in Klein- und Mittelbetrieben
  • Modellprojekt “Berufsvorbereitende Förderlehrgänge für psychisch behinderte Jugendliche und junge Erwachsene im Jugenddorf Bläsiberg und im REHA-Zentrum Stadtroda”
  • Modellprojekt “Information und Beratung von Frauen in den neuen Bundesländern zu den geänderten Lebens- und Arbeitsbedingungen
  • Wissenschaftliche Begleitung und Beratung von Einrichtungen zur Weiterbildung von lernungewohnten langzeitarbeitslosen Erwachsenen
  • Privatdozenturen an den Universitäten München und Stuttgart zur Ausbildung von SoziologInnen
  • Privatdozentur am Lehrinstitut für Dokumentation, Frankfurt, zu Fragen der Nutzung neuer Technologien