Referenz-Projekte Forschung

Sozialwissenschaftliche Analysen, Gutachten und Evaluationen


 

  • Wählen und Gestalten. Motivationen und Einstellungen von Münchner Frauen zu politischer Mitwirkung und Wahlen. Untersuchung für die Gleichstellungsstelle der Landeshauptstadt München
  • Mitarbeiterinnen-Befragung der Frauenhilfe
  • Dialogische Erarbeitung einer Sozialraumanalyse und eines Integrierten Handlungskonzepts Soziale Stadt Bobingen Siedlung
  • Integriertes Handlungskonzept (IHK) und Evaluation Soziale Stadt Lauingen
  • Evaluation der Matinee-Reihe Gender Mainstreaming im Landratsamt München
  • Schlussevaluation Soziale Stadt Augsburg Oberhausen-Nord
  • Evaluation Systematische Gesundheitsförderung als präventiver Ansatz für Schulen
  • Evaluation „Gesundheit in der Sozialen Stadt“ München Ramersdorf
  • Integriertes Handlungskonzept Soziale Stadt Ichenhausen
  • Sozialraumanalyse Soziale Stadt Ichenhausen
  • Integriertes Handlungskonzept (IHK) Bildung und Soziales Ingolstadt
  • Gender-Projektskizze für das NS-Dokumentationszentrum München
  • Broschüre zur Evaluation Würzburg „Heuchelhof schafft Heimat“
  • Broschüre zur Verstetigung Soziale Stadt Bobingen
  • Bobingen: Evaluation von Stadtentwicklung und Soziale Stadt Projekten
  • Evaluation Soziale Stadt Würzburg Heuchelhof
  • Soziale Stadt Coburg Wüstenahorn: Sozialraumanalyse im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen
  • Bürgerbefragung zur Gender- und Generationengerechtigkeit in Feldkirchen-Westerham
  • Sozialraumanalyse im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) Bayreuth
  • Qualitative sozialwissenschaftliche Studie zu Karrieremustern von Frauen in Universitäten: Erschwernisse durch strukturelle und sexualisierte Diskriminierung
  • Sozialräumliche Analyse zur Nachnutzung der Fernmeldekaserne in Feldafing
  • Evaluation des Soziale Stadt Projektes in Augsburg Oberhausen-Nord
  • Modellversuch Diskursive Bürgerbeteiligung. Wissenschaftliche Begleitung, Beratung und Evaluation in sechs bayerischen Modell-Kommunen
  • Analyse einer therapeutischen Versorgungsmaßnahme für krebskranke Frauen
  • Sozialräumliche Analyse der Lebensqualitäten in der Altstadt von Neumarkt/OPf.
  • Untersuchung und Bewertung der Versorgungssituation krebskranker Frauen
  • Wirtschaftlichkeit frauenbezogener Personalpolitik in Klein- und Mittelbetrieben
  • Evaluation des Erziehungsurlaubs
  • Berufswahlmotive von Jugendlichen
  • Modellprojekt “Berufsvorbereitende Förderlehrgänge für psychisch behinderte Jugendliche und junge Erwachsene im Jugenddorf Bläsiberg und im REHA-Zentrum Stadtroda
  • Modellprojekt “Information und Beratung von Frauen in den neuen Bundesländern zu den geänderten Lebens- und Arbeitsbedingungen”
  • Bestandsanalyse von Vereinen in der Landeshauptstadt München
  • Evaluation der Entwicklungsmaßnahme Kempten-West
  • Modellversuch “Elektronisches Publizieren” unter Einbeziehung von Betrieben, Datenbanken und Verwaltungen
  • Wissenschaftliche Begleitung von Einrichtungen zur Weiterbildung von lernungewohnten langzeitarbeitslosen Erwachsenen